»

Foosball3000

Beschreibung

Foosball 3000 ist ein Augmented Reality Game, was einen herkömmlichen Tischkicker mit einem Arcade Spiel verbindet. Der Ball wird durch ein Kameratracking erkannt und seine Bewegungen mit Laserlinien und Feuerbällen durch eine Projektion auf den Tisch animiert. Gleichzeitig wird durch die Bewegungen und die Geschwindigkeit des Balls ein passender Sound generiert. Dadurch entstehen neue Möglichkeiten, so können beispielsweise Spielstatistiken in Echtzeit auf dem Tisch angezeigt werden.

 

Das Projekt enstand im Rahmen des Node-Festivals in Zusammenarbeit mit dem Berliner Studio schnellebuntebilder.

andere Projekte

  • Visuals Nachtiville Festival

    Immersive Live-Visuals für das Nachtiville Festival 2015

  • Exponat "Stadt der Zukunft"

    Interaktives Exponat aus Recyclingmaterialien

  • Freihand-Slider

    Interaktive Slideshow für Messestände, die auf kleinem Raum viel Großes zeigen sollen.

    Designers' Open, Leipzig 2010

  • iLand

    Eine begehbare und interaktive 360°-Kuppeldomprojektion, die künstlerisch das Internet parodierte.

    Ostrale Festival für zeitgenössische Künste, Dresden 2009