Project Description

Interaktives Wimmelbild

Das Internet der Dinge – seit langem in aller Munde, aber wer weiß eigentlich genau, was damit gemeint ist? Und was kann dieses IoT denn alles? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich das Barkhausen Institut intensiv. Dabei steht vor allem die Sicherheit der IoT-Anwendungen im Fokus des Innovationszentrums.

Zum Start der Ausstellung „Schaufenster der Forschung“ – ein neuer Raum in den Technischen Sammlungen Dresden – hatte das Barkhausen Institut das Ziel, 15 verschiedene IoT Anwendungen anschaulich zu vermitteln. Wir haben in Zusammenarbeit mit Neongrau und dem Illustrator Robert Richter ein interaktives Wimmelbild für diesen Anlass entwickelt.